Liebe Besucher meiner Internetseite,

300-008-3436448-Frank-Roth

ich freue mich Sie hier zu treffen.

Eine eigene Internetseite – was soll das? Dies werden sich bestimmt einige Besucher fragen. Warum aber nicht?

Ich möchte hier gerne um Ihre Unterstützung werben. Meine Themen und Ziele könnten vielleicht auch Ihre sein oder auch werden.

Meine Hobbys und Interessen teile ich gerne mit jedem Interessierten – auch mit Ihnen.

Auf dieser Seite finden Sie Informationen über mein ehrenamtliches und politisches Tun in Wolfsburg und Niedersachsen.

Sie finden hier aber auch Aktuelles über meine Hobbys und Interessen.

Das soll Sie am Ende nicht langweilen, sondern Interesse wecken und Ihnen mein Engagement verständlich werden lassen.

Natürlich kann man dies auch ohne große Arbeit in den Sozialen Netzwerken tun, ohne die geht auch vieles gar nicht mehr. Ich möchte hier aber doch gerne eine eigene Atmosphäre durch Grafiken, Farben, Schrift und Stile schaffen.

Als politisch interessierter und kommunalpolitisch aktiver Mensch ist es wichtig den Menschen in meinem Umfeld auf den Mund zu schauen. Ihre Themen sind meine Themen, nicht immer aber doch sehr häufig.

Doch wo bekomme ich die Themen her, wenn mein Umfeld nur aus den direkten Freunden und meiner Arbeitswelt besteht?

Kommunalpolitik lebt auf der einen Seite vom Mitmachen, sie lebt aber auch vom Mitmachen und aktiv sein in Vereinen und Verbänden.

Ich lebe deshalb Ehrenamt. Es erfüllt mich und bringt mir auf der anderen Seite auch Themen für die politische Arbeit.

Ich möchte nicht an meinem Lebensende einmal sagen müssen, dass ich es nicht versucht hätte, unsere Gemeinschaft, meine Heimat und das Miteinander der Menschen mitzugestalten und vielleicht auch ein wenig besser zu machen. Das versuche ich und deshalb engagiere ich mich!

Vielleicht haben Sie aber auch Lust dies mit mir gemeinsam zu tun. Ich freue mich auf das Gespräch mit Ihnen.

Viel Spaß auf meiner Internetseite

Unterschrift Frank 2

Falls Sie mit mir in Kontakt treten möchten (worüber ich mich freuen würde!), nutzen Sie bitte einfach meine Kontaktmöglichkeiten.

Kontakt:

Hirtenweg 12
38448 Wolfsburg
mail(at)frank-roth.de
Telefon: 05361 – 2213714
Mobil: 0170 – 7565430
Fax: 05361 – 1815262

 

Aktuelle Presseartikel und Statements

Wolfsburger Quartier „Wohnen am Stadtwald“ hat nun Spielplatz

WN: Die Anlage, zu dem unter anderem ein Klettergerüst und eine Sandgrube gehört, kostet etwa 300.000 Euro. Am Mittwoch eröffneten sie Stadtvertreter. Lange haben sie gewartet, nun dürfen sich die etwa 90 Kinder und Jugendlichen, die im Quartier „Wohnen am Stadtwald“ leben, über einen Spielplatz freuen. Oberbürgermeister Klaus Mohrs weihte am Mittwoch den neu geschaffenen weiterlesen…

0 Kommentare

Kästorfer kommen zum dritten Spiel- und Sportfest zusammen

WN: Bei der Veranstaltung gibt es viele Angebote für Klein und Groß. Zum dritten Spiel- und Sportfest hat Kästorf am vergangenen Sonntag alle interessierten Bürger eingeladen. Unter dem Motto „Familien in Bewegung, gemeinsam Zeit für die Familie“ startete das Fest dieses Jahr bereits am späten Vormittag bei besten Wetterbedingungen auf dem Sportplatz. Gleich zu Beginn weiterlesen…

0 Kommentare

Ratsmitglieder sangen in Wolfsburg für die Familienstiftung

WN: In Wolfsburg lud die CDU Stadtmitte zum Italienischen Abend ein. Die Ratsmitglieder Melissa Koch und Frank Roth sangen mit Simone Baars. „Let it be“ von den Beatles sangen “2Voices and Friends”, ein schönes Lied über Einsicht und Weisheit. Aber so ganz konnten und wollten Simone Baars und Melissa Koch noch nicht aufhören. Das Publikum weiterlesen…

0 Kommentare

„La famiglia é tutto! – Die Familie ist Alles!“

Italienischer Abend der CDU Stadtmitte zugunsten der Familienstiftung der evangelischen Kirche Fabrizio Mannone, Wolfsburgs italienische Stimme und ehemaliger Popstars-Teilnehmer setzt sich gemeinsam mit dem Gesangstrio „2Voices & Friends“  gesanglich für Spenden an die Familienstiftung ein Wolfsburg. Die CDU Stadtmitte veranstaltet schon traditionell im Restaurant Bingo Bingo den Italienischen Abend für den guten Zweck. In diesem weiterlesen…

0 Kommentare

Ich habe mich entschieden und werde mich konsequent für eine Veränderung und Modernisierung der CDU Wolfsburg einsetzen.

Alles was in den vergangenen zwei Jahren passiert ist, habe ich vorausgesagt. Natürlich ist die CDU Wolfsburg nicht tot. Sie hat tolle Mitglieder mit vielen Ideen. Leider ist die Spitze verkrustet und bisher nicht in der Lage eigene Schwächen zu erkennen. Der Schuldige ist immer der andere oder die anderen. Ich werde deshalb am kommenden weiterlesen…

0 Kommentare

Fabi-Kuratorium

Vor ein paar Tagen wurde ich in das Kuratorium der evangelischen Familienbildungsstätte berufen worden. Diese Berufung ehrt mich sehr. Die Fabi ist mit ihrem Angebot und den Themen fest in Wolfsburg für die Unterstützung von Familien verankert. Das ist aus meiner Sicht eine besondere und für unsere Gesellschaft wichtige Aufgabe. Natürlich sind alle Angebote immer weiterlesen…

0 Kommentare

Fotos